Monate: September 2017

Andrea Milde, Foto José Linares

Interview mit der Bildwirkerin Andrea Milde

Von 7. bis 30. September präsentiert Andrea Milde im Kultur- und Bildungszentrum Sebastian Haffner in Berlin Pankow eine Ausstellung ihrer Werke unter dem Titel „Nach Strich und Faden“. Gleich aufgefallen sind mir ihre sitzenden Frauen, die mich an die „Women in their Fifties“ von Laima Oržekauskienė erinnert haben, die allerdings 10 Jahre später entstanden sind. […]

Top Thema1

Reportage über einen Besuch beim Carrefour Européen du Patchwork in Sainte-Marie-aux-Mines

Beim diesjährigen Carrefour Européen du Patchwork in Sainte-Marie-aux-Mines und weiteren Dörfern im Elsass war ich sehr gespannt auf vier besondere Ausstellungen: Die Bojagi aus Korea, die Arbeiten der ägyptischen Zeltmacher und die nähenden Zeltmacher, Quilts aus dem Quilt national 2015 sowie eine Ausstellung von Tifaifai aus Polynesien. Leider war die Tifaifai-Ausstellung storniert worden, die drei […]

14. Oktober 2017 – 2. Perlen- und Textilbörse, Berlin

Die Perlen- und Textilbörse ist ein neues Veranstaltungsformat, das das Museum Europäischer Kulturen 2016 in Zusammenarbeit mit der französischen Künstlerin und Autorin Natacha Wolters und den Mitgliedern der Bead People Berlin, Perlen und Textilkunst,  veranstaltet Jedes Jahr am zweiten Samstag im Oktober können Perlen- und Textilkreationen der Bead People und ausgewählter Künstler_innen ge- bzw. verkauft […]

16.9. – 17.10.2017 – „FREI SEIN“, eine Ausstellung der Gruppe „Zehn Frauen auf Reisen“, Berlin

Zeitgenössische Textilkunst von Klara Atalla, Renate Büning-Feyzee, Edda Gehrmann, Margit Gröhlich, Brigitte Herbich, Erika Hinze, Eva Kowalski, Christel Rebuschat, Birgit Ströbel und Natacha Wolters Galerie in der Victoriastadt, Türrschmidtstraße 12, 10317 Berlin Tel.: 0 30 / 3 05 32 38, info@textile-art-berlin.de Öffnungszeiten: vom 16.9. bis 17.10. 2017 kann die Ausstellung nach telefonischer Vereinbarung (0 30 […]