Monate: April 2018

Kurs an der VHS Neukölln: (Un)tragbare Mode – Objekte aus Druck- und Zeitungspapier

Für Teilnehmer*innen  mit Vorkenntnissen im Nähen Aus Zeitungs- oder Zeitschriftenpapier werden Kleidungsstücke nach individuellem Geschmack und Stil gestaltet. Sie können sich am historischen Stil orientieren oder mit der eigenen Fantasie vollkommen frei kreiert werden. Um Zeitungspapier in Kleidung verwandeln zu können, werden wir kleben und nähen. Die so geschaffenen Modestücke können für unterschiedliche Zwecke genutzt […]

Top Thema

Bericht über einen Besuch im Musée des Tissus von Lyon

„Dem Musée des Tissus von Lyon droht die Schließung.“ So lautete die Schlagzeile, die wir hier 2015 veröffentlichten. Das Museum sah sich 2014 mit großen finanziellen Schwierigkeiten konfrontiert und es bestand die ernste Gefahr der Schließung und des Verkaufs seiner Gebäude. Es folgte ein internationaler Aufschrei. Erst im Oktober 2017 konnte die Rettung verkündet werden. […]

Top Thema

„Mich interessiert das Neue, das erst kommt.“ Bericht über die Jil-Sander-Ausstellung in Frankfurt am Main

Das ‚Museum Angewandte Kunst’ am Museumsufer in Frankfurt zeigt derzeit die bisher erste Ausstellung über das Werk der Designerin Jil Sander. Ein Rahmen für diese Ausstellung, wie er passender nicht sein könnte: Der amerikanische Architekt Richard Meier entwarf ein klar strukturiertes, helles Ausstellungshaus (eröffnet 1985), mit viel Licht von draußen nach drinnen und mit den […]

21. April – 7. Oktober 2018 – Exquisite Kostüme venezianischer Karnevalsbälle

Kunstvolle Einzelstücke von heute nach Vorbildern von gestern im Spielzeug Welten Museum Basel, Steinenvorstadt 1, CH-4051 Basel Die Sonderausstellung ist umhüllt von der Anmut und der Mystik des Karnevals in den prunkvollen Palazzi von Venedig. Ihr Fokus liegt auf den exquisiten Kostümen, die den venezianischen Karnevalsbällen noch heute ihre legendäre Extravaganz verleihen. Für den Auftritt […]

Portrait

Interview mit Françoise Ferreux

Françoise Ferreux schafft faszinierende Plastiken aus Leinenfaden. Ich habe ihre Website in einer Auflistung von Textilkünstlerinnen entdeckt und war sofort begeistert. Ich konnte sie interviewen und ihr folgende Fragen stellen: Fasziniert die Kunst Sie schon seit Kindertagen? Ich hatte schon sehr früh Freude am Zeichnen und kreativen Werken, weil meine Phantasie mich zu immer Neuem […]

5. Elfenau-Ausstellung der Berner Quilters

Anläßlich des 30jährigen Jubiläums veranstalten die Berner Quilters vom  17.8. – 2.9.2018 die 5. Elfenau-Ausstellung . Öffnungszeiten: Mo – So 11 – 18 Uhr | Mi – 19 Uhr | Eintritt frei Veranstaltungsort:  Elfenauweg 94, Bern Café Elfenau in der Kleinen Orangerie Das Plakat zur Ausstellung können Sie sich hier als pdf-Datei herunterladen.

Top Thema2

Bericht über die Ausstellung „Urban Poetry“ von Monika Schiwy-Jessen

Monika Schiwy-Jessen ist eine Mixed-Media-Künstlerin, die mit Textilem, Papier, Plastiktüten in einer Collagentechnik arbeitet. Unter anderem schichtet sie die verschiedenen Materialien und legt dann teilweise wieder Partien frei. Ich habe ihre Ausstellung in Bad Bellingen besucht. „Monika Schiwy-Jessen schafft sich künstlerischen Freiraum durch die Collage“, so formulierte es Barbara Wartenberg, die Inhaberin der Galerie BW […]