Autor: Claudia Eichert-Schäfer

16. – 25.2. 2018 – Ausstellung mit Fotografien von Louise Dahl Wolfe und Corina Gertz

Im Rahmen der Duesseldorf Photo 2018, dem größten Fotofestival in NRW, das vom 16. – 25.2. 2018 zum ersten Mal startet, werden unter anderem Arbeiten von Louise Dahl Wolfe, einer Pionierin der klassischen Modefotografie, in einer großen Retrospektive im NRW Forum präsentiert. Deutlich wird ihr wichtiger Beitrag zum Bild der modernen, unabhängigen Nachkriegsfrau. Außerdem: Die […]

Top Thema

Reportage über die Ausstellung „Wandlungen. Retrospektive – Perspektive“

Vom 19. November 2017 bis 18. Februar 2018 ist in der Textilsammlung Max Berk in Heidelberg-Ziegelhausen die Ausstellung „Wandlungen Retrospektive – Perspektive“ mit 44 Arbeiten von 42 Künstlerinnen zu sehen. Der Verein Quiltkunst e.V. präsentiert anlässlich seines 20-jährigen Jubiläums eine zweiteilige Ausstellung, die sowohl einen Rückblick auf die Entwicklung der Kunstform Quilt anbietet, als auch […]

Top Thema - Gilberte Domp-Brosius-L

Bericht über die Ausstellung „Tischlein deck dich“ in Haslach

Die Wanderausstellung „Tischlein deck dich“ macht vom 23. November 2017 bis zum 12. Januar 2018 Station in Haslach im Schwarzwald. Gezeigt werden 30 Kunstwerke, in die mindestens drei in Afghanistan gestickte Quadrate eingearbeitet sind. Die Stickereien entstehen im Rahmen des Stick-Programms Guldusi, das von der Textilkünstlerin Pascale Goldenberg initiiert wurde. Etwa 4.000 dieser gestickten Kleinbilder […]

Portrait

Interview mit Gabriele Kluge

Bei der TEXTILE ART BERLIN habe ich in den vergangenen Jahren immer wieder die gestrickten Kunstwerke von Gabriele Kluge und ihren Schülerinnen bewundert.  Aus der Ferne betrachtet wirken die gestrickten Bilder wie gewebt. Höchste Zeit, Frau Kluge zu interviewen und nach ihrer Strickmethode zu fragen. Auf meine Eingangsfrage, wann sie zuerst mit dem Stricken in […]

21. – 25.11.2017 – Einzelausstellung Wonju Kim (KOR) – Healing the Process

SomoS freut sich in diesem Monat ganz besonders, die Einzelausstellung „Healing the Process“ der südkoreanischen Textil- und Installationskünstlerin WonJu Kim zu präsentieren. Die Arbeiten zu dieser Ausstellung sind während ihres dreimonatigen Aufenthalts als Gastkünstlerin im Kunsthaus SomoS in Berlin entstanden. Kim beschreibt sich selbst als einen aktiven und begeisterungsfähigen Menschen, der es gewohnt war, künstlerische […]

Portrait

Interview mit Kissa Tindal

Kissa Tindal ist eine renommierte Batik-Künstlerin aus Dänemark. Zur Zeit befindet sie sich in Deutschland, das bot eine gute Gelegenheit für ein Interview. Wann sind sie erstmals mit textilen Arbeiten in Berührung gekommen? Bereits als Kind habe ich mich für Kunst interessiert und als junges Mädchen war ich mit einer älteren Künstlerin, Karen Yding, befreundet. […]

November 2017 Ausstellung in Hildesheim: PETRA EWLER FOLLOW YOURSELF

FIBER ART – made in Germany Petra Ewler zeigt Exponate, die in der Auseinandersetzung mit dem Thema Upcycling entstehen. Dem Vergessen überantwortete textile Gegenstände erfahren im Wechselspiel von zerstören und neu ordnen eine Transformation. Die Motive in ihrer Vielfalt offenbaren sich unmittelbar im Arbeitsprozess: grafische Strukturen aus monochromen Schichtblöcken, grellbuntes Statement-Chaos  aus Fragmenten von Shirt-Prints, […]

Top Thema

Rainer Maria Rilke – eine textile Interpretation von Magda Goldbach und Veronika Schlüsselburg

Zu Besuch bei den Orthenauer Textiltagen in Rheinau-Freistett am 23. September 2017 hat mich die Vielfalt qualitativ hochwertigen textilen Kunsthandwerks beeindruckt. Begeistert haben mich die gefilzten und gepatchten Arbeiten von Magda Goldbach und Veronika Schlüsselburg. Die Faszination von Worten, Gedanken und Reimen von Rainer Maria Rilke haben die Textilkünstlerinnen inspiriert, sich mit einer Auswahl seiner […]

Portrait

Interview mit Lenore Böcking Döring

Lenore Böcking-Döring sammelt seit den 70er Jahren Textiles, Silberschmuck und Kunsthandwerk. Im Interview erzählt sie über ihre Leidenschaft und ihre Sammlung. Wie und wann haben Sie Ihre Faszination für textile Arbeiten entwickelt? Mein Interesse für Textilien war früh geweckt, da eine Tante Schneiderin war, so dass Anleitung, Material und Ideen in der Nähe waren. Außerdem […]

Top Thema

Bericht über die Ausstellung „Frei sein“ in der Galerie in der Victoriastadt, Berlin-Lichtenberg

In der Galerie in der Victoriastadt wurde am 15. September im Rahmen der Langen Nacht der Bilder die Ausstellung „Frei sein“ eröffnet. Die Gruppe „Zehn Frauen auf Reisen“ präsentiert noch bis zum 17. Oktober 2017 zeitgenössische Textilkunst. Teile der Ausstellung waren bereits bei der TEXTILE ART BERIN 2017 zu sehen. Über die Entstehung der Ausstellung […]