Jahr: 2016

sonja egger: alles papier – 40 diy – projekte zum nachmachen

haupt verlag, 144 s, isbn 978-3-258-60155-7, 24,90€ die verfasserin hat farbenfrohe und vielfältige ideen zum umgang mit diesem alltäglichen material zusammengetragen. ein material, das robust wie holz, zerbrechlich wie glas und anschmiegsam wie stoff ist. eine kleine materialkunde und das notwendige werkzeug stehen am anfang des buches, präzise und klar beschrieben. zu folgenden bereichen entwickelt […]

claudia hubel: papierkram – das werkstattbuch für kinder

haupt verlag, 160 s, isbn 978-3-258-60150-2, 24,90€ das ist ein experimentierbuch – wunderbar schon mit kindergartenkindern und die vielfältigkeit des papiers und kartons erforschenden grundschulkindern erprobbar…aber auch heranwachsende können  vergnügen und kreativität dabei entwickeln..auch für die gestaltung von kindergeburtstagen und mitmachaktionen auf kinderfesten geeignet. alle möglichen techniken können in sieben kapiteln erforscht werden , z.b. […]

isabelle gulot-hullot: neues aus der zauberhaften papierwerkstatt

landwirtschaftsverlag, 96 s, isbn 978-3-7843-5439-2, 14,95€ viele bastelideen aus hauchdünnem papier und draht  mit wenig werkzeug und günstigen materialien werden vorgestellt. so kann man z.b. mit blumendraht, papier vom flohmarkt, holzkleber , tannenrinde oder treibholz figuren herstellen. die grundtechniken des biegens, klebens, schneidens und modellierens werden gezeigt. dank schablonen in originalgröße und der angabe von […]

top-thema

Bericht über die Ausstellung DAS FELD mit Kertu Tuberg, Linda al-Assi, Merle Kasonen, Maarja Niinemägi im Showroom Trofejas

Die Ausstellung DAS FELD wurde bis Ende Oktober im Showroom Trofejas in der Wielandstraße in Charlottenburg gezeigt. Auf meine Frage nach der Geschichte des Showrooms Trofejas erzählt die Eigentümerin, Giedre Bartelt: „Das ist mittlerweile die zweite Galerie, ursprünglich hatte ich eine Galerie für Bildende Kunst, aber das war alles sehr, sehr aufwändig. Gerade die organisatorischen […]

topthema

Reportage von Brigitte Kath über die Grassi-Messe in Leipzig, 21.-23.10.2016

das grassi-museum ist ja ein wunderschöner art-deco-bau, vor allem die große schauhalle, allein deswegen und wegen der spitzen-und perlentaschensammlung lohnt es sich ansonsten hinzufahren. alles ist frisch renoviert, ein tolles ambiente für die aussteller zwischen jugendstil und moderne an den ständen in den verschiedenen hallen. schon an der garderobe traf ich zwei berliner textilerinnen, die […]

alessandro baricco: seide

roman, hoffmann und campe, isbn 978-3-455-40560-6, 2016, 15 € dieser nur 140 seiten umfassende roman erschien bereits 1996 in mailand, erlebte seine deutsche erstausgabe 1997 bei piper, münchen. wie gut, dass er neu erschienen ist. der roman wurde zum internationalen bestseller und erhielt mehrere preise. kein wunder: auch ich habe die 65 kapitel in einem […]

deena beverley: kreativ mit kordeln

isbn 978-3-7843-5417-0, landwirtschaftsverlag münster,2016, 17,95 € wer hätte das gedacht, dass man mit seilen und schnüren so rustikal diverse werkideen umsetzen kann! beverley führt in ihrem buch in diesen handlungsbereich ein. nach einem blick in die geschichte des knotens und knüpfens werden die verschiedenen materialien vorgestellt, die man in hobbyläden aber auch in baumärkten und […]

campos correa: minis weben mit dem pin loom

isbn 978-3-7843-5411-8, landwirtschaftsverlag münster, 2015, 16,95€ auch die kleinen selbst hergestellten quadratischen webrahmen haben ihre geschichte: haben sie gewußt, dass es bereits in den dreißiger jahren einen run gab, mit diesen looms zu weben? nach dem beginn des 2. weltkriegs gerieten diese geräte in vergessenheit….nun sind sie dank campos correa mit ihrer veröffentlichung wieder da. […]

30.10.2016 bis 19.2.2017 – Von der Sehnsucht nach Farbe – Stadthaus Ulm

Klassische Quilts der Amischen aus der Sammlung Schlumberger Die klare Geometrie, schlichte Eleganz und souveräne Farbgebung der großformatigen Quilts erinnern an die Werke von Victor Vasarely, Josef Albers oder Barnett Newman. Diese Maler waren jedoch noch nicht einmal geboren, als einige amische Frauen mit feinsten Stichen die zauberhaft zarten Ornamente schufen, die die plastische Wirkung […]

topthema2

Synergia 40 – Ausstellung der Absolventen der Akademie der schönen Künste von Łódź

40 Absolventen der Akademie der schönen Künste von Łódź zeigten vom 9. August bis 11. September 2016 in der Villa Kindermann in Łódź ihre Arbeiten. Die Villa Kindermann wurde 1903 für den Fabrikanten Leopold Kindermann gebaut und gilt als eines der schönsten Jugendstilgebäude Polens. Die Villa bot im Tiefgeschoss und Erdgeschoss schöne Ausstellungsflächen für die jungen Künstler. […]