Autor: Claudia Eichert-Schäfer

Portrait kleiner

Interview mit der Perlenkünstlerin Sylvia Mahl

Sylvia Mahl kreiert Ketten mit geometrischen Formen, Colliers und Armbänder in Perlenstickerei. Ich konnte sie interviewen und fragen: Sie schaffen Kunstwerke aus Perlen, wie sind Sie dazu gekommen? Handarbeiten waren schon immer mein Ding: stricken, sticken, klöppeln, nähen. Irgendwann sah ich in einem Schaufenster eine wunderschöne, sehr teure Abendhandtasche, die neben Stickereien auch mit Perlen […]

Bild 13 - Lieblingsstück – Solitär aus dem Restpostenmarkt

Kleidergeschichten – Teil 3 – die Geschichte von Susanne

Ich bin ein DDR-Kind und 1966 geboren. Mein erlernter Beruf ist Gärtnerin und nach meinem Studium wurde ich Garten- und Landschaftsarchitektin. Diesen Beruf übe ich mittlerweile seit über 30 Jahren aus. Meine grundlegende Verbindung zu Stoffen und Bekleidung Meine Grundeinstellung: Viel Interesse und besonders auch Hochachtung für alle Berufe, die sich mit der Gestaltung und […]

Top Thema

Online-Ausstellungen in aller Welt

Hoffentlich dürfen die Museen in Deutschland bald wieder öffnen. Während wir warten, können wir aber in aller Welt am Bildschirm ins Museum gehen. Die Ausstellungen sind in manchen Fällen sehr gut gemacht, es gibt zu jedem Stück ausführliche Erklärungen, man kann sich die Werke teilweise stark vergrößern und die kleinsten Details bewundern. Google Arts & […]

Portrait

Interview mit der Strickkünstlerin Claudia Damm

Zu Ihren Werken sagt Claudia Damm: Meine textile Kunst – entsteht aus der Lust am kreativen Prozess, dem Ausloten von Möglichkeiten, der Einzigartigkeit jeder Entwicklung; – entsteht aus dem Wunsch, eine schützende Hülle zu schaffen, die einzig ist wie das Leben eines einzelnen Menschen selbst. Sie gleicht einer Metapher für die Wendungen einer Lebensentwicklung mit […]

Portrait

Kleidergeschichten – Teil 2 – Die Geschichte von Anna Rosina

Hier der zweite Teil der Kleidergeschichten. Es werden weitere Geschichten folgen. Anna Rosine schreibt: Ich bin ein Millenniumskind, geboren zu Beginn des Jahres 2000. Ich bin geboren und aufgewachsen in der Niederlausitz, in einem kleinen Dorf, sehr behütet und naturverbunden. Ich habe mein Abitur in einer Kleinstadt im Spreewald gemacht und gleich danach mit dem […]

Portrait

Interview mit der Textilkünstlerin Sawatou Mouratidou

Die Textuilkünstlerin Sawatou Mouratidou ist in Griechenland aufgewachsen. Sie lebt zur Zeit in Wien. Ihre liebste Technik ist das Nuno-Filzen. Hier erzählt sie mehr über sich und ihre Projekte. Haben Sie schon in Ihrer Kindheit in Griechenland textile Handwerke gelernt? Ich bin in einem Drei-Generationen-Haushalt groß geworden, und textiles Werken war ein großer Teil unseres […]

Top Thema

Kleidergeschichten

Projektgruppe GIARDINO GIOCOSO Ulrike Stelzig-Schaufert, Kostüm- und Textilbildnerin Unsere Projektgruppe besteht seit 2017, im Vorfeld waren wir bereits in unterschiedlichen Besetzungen in verschiedenen Kulturprojekten involviert. Unsere gemeinsamen Projekte greifen Themen aus der Kulturhistorie auf mit dem Ziel, Geschichte und Geschichten auf unterhaltsame und zum Teil auch theatrale Weise zu vermitteln. So realisierten wir im Oktober […]

Portrait

Interview mit Lala de Dios

Lala de Dios ist Kunsthistorikerin und eine professionelle Weberin. Sie entwirft und produziert Webarbeiten auf dem Schaftwebstuhl, sie unterrichtet und organisiert Textilausstellungen, Konferenzen und Bildungsveranstaltungen. Sie definiert sich gerne als Textilaktivistin. Ich habe Lala zu ihrem Werdegang befragt. Haben Textilien Sie seit Ihrer frühen Kindheit fasziniert? Nein, eigentlich nicht. Textilien und Textiltechniken waren angeblich „für […]

Top Thema

Pushing the Limits – Eine virtuelle Ausstellung – Pressemitteilung

Pushing the Limits ist eine virtuelle Ausstellung von gewebten Kunstwerken, kuratiert von der ehemaligen Präsidentin des European Textile Network ETN Lala de Dios (Spanien) – die schon immer Weberin war – und dem Textilkünstler Olivier Masson (Frankreich), der die Ausstellung auch konzipiert hat. Weben ist eines der ältesten menschlichen Handwerke – wenn nicht das älteste – […]

Portrait Foto; J.Amm

Interview mit der Filzkünstlerin Yvonne Zoberbier

Die Filzkünstlerin Yvonne Zoberbier wird bei der TEXTILE ART BERLIN 2021 ihre erste Einzelausstellung präsentieren. Ich habe ihr Fragen zu ihrem Werdegang und ihrer Kunst gestellt. Hat das Textile Sie schon in Kindertagen interessiert? Eher nicht. Vielmehr hat mich die Vielfältigkeit der Natur schon immer fasziniert und inspiriert. Wenn es z.B. schneite, versanken meine Gedanken […]