Reportagen

Mixed-Media Mosaik, ein interaktives Projekt der TEXTILE ART BERLIN

Top Thema3

Liebe Freunde der TEXTILE ART BERLIN,

Bei der 14. TAB, im Juni 2018, möchten wir eine gemeinsame Arbeit unseres kreativen Publikums ausstellen. Wir haben an ein Textil-Mosaik gedacht, bei dem viele Mixed-Media-Kostbarkeiten von uns auf einen Hintergrundstoff montiert werden.

– Alle Materialien sind erlaubt: Stoff, Papier, Plastik, Fasern, Draht, Perlen und Garne aller Art
– Alle Techniken sind willkommen, die Vielfalt ist uns wichtig.
– Alle Farben dürfen benutzt werden.
– Die Arbeiten sollen alle auf Filz von 10 x 10 cm montiert werden. Der Filz kann sichtbar (als Teil der Arbeit) sein oder nur als unsichtbare Unterschicht die Arbeit verstärken.
– Ihre Arbeiten, die bis zum 31. März 2018 bei uns ankommen, werden sicher bei der 14. TAB dabei sein. Für später eintreffende Mosaik-Teile können wir die Montage 2018 nicht mehr garantieren, aber wir bemühen uns.
– Bitte schicken Sie Ihre Arbeiten an die Galerie in der Victoriastadt, z. Hd. N. Wolters, Türrschmidtstraße 12, 10317 Berlin.
– Das Mosaik bleibt Eigentum der Galerie und soll von Jahr zu Jahr wachsen, um erneut ausgestellt werden zu können.

Wir haben das neue Jahr sehr gut angefangen mit dem erstmaligen vollständigen Auslegen Ihrer wunderschönen Mosaik-Teile! Dabei ist uns auch eine interessante Gestaltungs-Idee für die Präsentation auf der Messe gekommen.
Jedes kleine Bild ist ein Gedicht, das mit Können, Fantasie und viel Liebe gemacht wurde.

Vielen Dank auch für die netten Grüße und hübschen Verpackungen.

Bis zum heutigen Datum haben wir über 300 Teile erhalten. Wir sind sicher, es ist noch einiges in Arbeit, nachdem wir uns entschlossen haben, uns fortlaufend auf weitere Teile von Ihnen zu freuen.

Natacha Wolters