Alle Artikel mit dem Schlagwort: Top-Thema

Top Thema 3

Bericht über die TEXTILE ART BERLIN 2019 – 1. Teil

Ein wenig Gift ab und zu … empfiehlt Pia Fischer auf einem ihrer Täschchen, auf einem anderen ging es um Rattengift, aber dazu mehr im weiteren Verlauf meines Berichts. Gesticktes, Gewebtes, Gestricktes, Gequiltetes, Perlenstickereien, Geknüpftes, Geknotetes, Gesponnenes, Perlen, Nass- und Nadelfilz, Geflochtentes, Stoffdruck … all das konnte man bei der TEXTILE ART BERLIN 2019 sehen […]

Top Thema

Das Lycée Paul Lapie de Lunéville, Heimat der Broderie Perlée de Lunéville

In Lunéville, der historischen Wiege der Perlenstickerei, bildet die Kunststickerei-Schule Paul Lapie seit vielen Jahren Studierende aus ganz Frankreich aus. Die Schule wird sich auf der Textile Art Berlin vorstellen. Im Vorfeld konnte ich einige Fragen stellen. Bitte erzählen Sie uns etwas über das Lycée Paul Lapie. Das Lycée Paul Lapie de Lunéville ist eine […]

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bericht über die Ausstellung „Traditionelle Textilkunst aus Baschkortostan“ in Heidelberg

Im Pressetext steht zu lesen: „In Zusammenarbeit mit der Galerie Ural vom nationalen Zentrum für Volkskunst in Ufa und der in Heidelberg lebenden baschkirischen Ärztin Dr. Dinara Daniel präsentiert die Textilsammlung Max Berk erstmals Trachten, phantasievolle Filzkostüme, Patchwork und Filzteppiche dieses eher unbekannten Landes, das am östlichen Rand des europäischen Teils der russischen Föderation, westlich […]

Top Thema

Bericht über die Ausstellung „Bücher einmal anders“

Die beiden Künstlerinnen Helga Widmann und Els van Baarle zeigen bei quiltstar in Freiburg von ihnen ausgewählte Bücher aus dem Buchhandel, Landkarten und Kartenspiele, die sie auf unterschiedliche Weise verändert haben. Helga Widmann schreibt mir: „2012 sprach Els van Baarle mich an, ob wir eine Ausstellung zusammen machen wollten, in der wir Arbeiten zeigen würden, […]

Top Thema

Bericht über die Ausstellung „Talents“ in Straßburg

Die gut besuchte Stickereikunst-Ausstellung „Talents“ in Straßburg empfing mich mit kunsthandwerklich gefertiger Schokolade rechts neben dem Eingang zur Salle de la Bourse. Auf der linken Seite gab es feine Törtchen und in der Mitte über dem Eingang zum Ausstellungsraum hingen lange glänzende Seidenstränge. Schon am ersten Stand wunderte ich mich über den stickenden Mann und musste […]

Top Thema

Bericht über die Ausstellung SCHRIFTlich in Lörrach

Auf 400 Quadratmetern zeigte bis zum 17. März das Dreiländer-Museum in Lörrach eine große Kalligraphie-Ausstellung des Vereins Bildende Kunst Lörrach. In der Ausstellungsankündigung hieß es: „Die Verwendung von Schrift als gestalterisches Element in der bildenden Kunst ist eine Errungenschaft des 20. Jahrhunderts. Beginnend bei den Kubisten, über die Surrealisten, Dadaisten und die Pop Art wird […]

Top Thema

4 Künstlerinnen bei der Knitting and Stitching Show in London

Bei der Spring Knitting and Stitching Show in London gab es neben jeder Menge Stände mit Stoffen, Garnen, Wolle sowie vielen Näh- und Stickkursen auch Ausstellungen von vier Textilkünstlerinnen zu sehen. Mit Catherine Kaufman aus England konnte ich mich länger unterhalten. Sie spinnt, filzt und formt Wolle aus Lancashire zu großen Skulpturen. Hier zeigt sie […]

Top Thema

Bericht über die Ausstellung Kelsch’Merveille in Kutzenhausen

Das Dörfchen Kutzenhausen liegt in der Nähe von Hagenau im Elsass. Ein aus mehreren alten Fachwerkhäusern bestehendes Bauernhofmuseum, das Maison Rurale de l’Outre-Forêt, zeigt dort seit dem 2. Februar und noch bis zum 3. März die Ausstellung Kelsch’Merveille sowie elsässische Trachten im modernen Gewand. Mich interessierte besonders der Kelsch, ein typisch elsässisches Leinengewebe. Der Name […]

Top Thema

‚Auf Freiheit zugeschnitten – Das Künstlerkleid um 1900 in Mode, Kunst und Gesellschaft’ – Ein Ausstellungsbesuch in Krefeld

Die alte Seiden-, Samt- und Textilstadt Krefeld zeigt derzeit eine beeindruckende Ausstellung für alle an Modegeschichte, aber auch an der Kunstgeschichte der Jahrhundertwende Interessierten. Das Kaiser-Wilhelm-Museum hat diese Schau aus eigenen Beständen und privaten Leihgaben zusammengestellt und das ganze zweite Stockwerk des Museums dafür zur Verfügung gestellt. Dieses Haus aus der Kaiserzeit in historistischer Architektur […]